Theateraufführung 2000

Urlaub vom Doppelbett

Komödie in drei Akten von Franz Schaurer

Die Fremdensaison beginnt. Die Frauen sollen wieder die tägliche Arbeit mit den Gästen auf sich nehmen, die Männer ziehen sich weiße Hemden an, bedienen die Damen im Laden und kassieren das Geld. Doch die Frauen lassen sich das nicht mehr gefallen. Es kommt zur Ehekrise. Die Ehemänner werden samt Bettzeug aus der Schlafkammer verbannt, bis ein Urlauberehepaar durch sein bestechendes Beispiel alles wieder ins Lot bringt…

Personen und ihre Darsteller
Wastl Brunninger
der Alte
Anton Schreistetter
Zenta
seine Frau
Brigitte Pauly
Steffl
der junge Brunninger
Anton Forsthofer
Liesl
seine Frau
Heidi Weiher
Bruno Geiger
ein Feriengast
Helmut Guld
Anna
seine Frau
Andrea Rauch
Hugo Pfiff
ein Vertreter
Konrad Schretzlmeier
Dorothea Lämmlein
eine Witwe
Agnes Bauer
Margit
hübsches Mädchen
Maria Dormeier
Hans
ihr Bräutigam
Albert Raith
Regie:Peter Haberstroh
Einsager:Hanni Haberstroh / Sabine Schreistetter
Maske:Elisabeth Schretzlmeier / Sabine Schreistetter