Theateraufführung 2015

Da Austrags-Schwindel

Eine Komödie in vier Jahreszeiten von Peter Landstorfer

Der Gemüsebauer Karl Ackermayr sen. hat in seinem Testament listig dafür gesorgt, dass seine Frau, die „Moidl Mam“ auf jeden Fall noch fünf Jahre nach seinem Tod einen „nobligen“ Austrag genießen kann.
Nachdem nun vier Jahre vergangen sind, möchte Moidl Mam das letzte Jahr in besonderer Weise genießen und schmiedet zusammen mit ihrem Doktor und Vertrauten Thomas Dudlhofer einen „gesegneten“ Plan, den „Austrags-Schwindel“, der den Rest der Familie buchstäblich in den Wahnsinn treibt…

Personen und ihre Darsteller
Moidl Mam
Austraglerin
Brigitte Pauly
Karl Ackermayr
ihr Sohn, Gemüsebauer
Wolfgang Breitner
Agnes Ackermayr
seine Frau
Silvia Ottowitz
Christl Ackermayr
deren Tochter
Anita Pauly
Krautinger Franzl
Hausfaktotum
Andreas Breitner
Giggerl Girgl
Nachbar, „Federvieh aller Art“
Andreas Pauly
D’Dandlerin
Marktfrau, Theres Wirsching
Andrea Rauch
Dr. Thomas Dudlhofer
Arzt und Vertrauter von Moidl
Markus Meier
Fridoline
Gans
Regie:Christian Forsthofer
Einsager:Mathias Beischl
Maske:Martina Pauly
Technik:Bernhard Forsthofer
Bühne:Andreas Breitner / Konrad Schretzlmeier / Raumausstattung Pauly
Kostüme und Requisite:Agnes Bauer
Kartenvorverkauf:Metzgerei Breitner
Presseberichte:Gertraud Schachtner
Film und Foto:Wolfgang Bauer